Elend in Istanbul "Gott will, dass du mich fotografierst"

Säufer, Bettler, Stricher: Nacht für Nacht sucht ein Istanbuler Taxifahrer die Verstoßenen seiner Stadt - um sie zu fotografieren. Seine Bilder haben ihn berühmt, aber nicht reich gemacht. Aber sie zerstören den Mythos der coolen, glitzernden Bosporusmetropole.