Europäische Konferenz Chefredakteure unterzeichnen Charta für Pressefreiheit

Keine Zensur, Schutz vor Überwachung und Durchsuchung von Redaktionen: Das sind wesentliche Forderungen der Europäischen Charta für Pressefreiheit. Leitende Journalisten aus 19 Ländern haben den Forderungskatalog verabschiedet - nun soll er der EU vorgelegt werden.
sac/dpa/AP