Eurovision Song Contest Stefan Raab sagt ARD ab

Das Eurovision-Debakel geht in Serie: Erst erlitt die ARD eine Schlappe mit dem deutschen Beitrag - jetzt kassiert das Erste einen Korb von dem Mann, der ähnliche Desaster in Zukunft verhindern sollte. Im SPIEGEL erteilt Stefan Raab einer Song-Contest-Kooperation mit dem Ersten eine klare Absage.