Eurovision Song Contest: Rassismusdebatte, Fälschungsvorwürfe, Boykottaufruf
Foto: Markus Brandt / dpa
Fotostrecke

Eurovision Song Contest: Rassismusdebatte, Fälschungsvorwürfe, Boykottaufruf

Eurovision Song Contest Unser Boykott für Baku

Der Eurovision Song Contest in Aserbaidschan wird zum Politikum: Nach dem Tod eines Soldaten droht Armenien mit einem Boykott der Veranstaltung, Weißrussland plagt sich mit Fälschungsvorwürfen und die gewählte Kandidatin für die Ukraine ist rassistischen Anfeindungen ausgesetzt.
jjc/dpa