"Die Unverheiratete" von Ewald Palmetshofer: Frauenleben, vergiftet
Foto: Georg Soulek/ Burgtheater
Fotostrecke

"Die Unverheiratete" von Ewald Palmetshofer: Frauenleben, vergiftet

Neues Drama über Österreichs Vergangenheit Liebe, Schuld, Verdrängen

Am Wiener Akademietheater blickt der Autor Ewald Palmetshofer auf die NS-Verstrickung der Generation seiner Großmutter. Regisseur Robert Borgmann setzt auf ein starkes Frauenensemble.