Festakt Kulturhauptstadt Ruhrgebiet feiert "schlicht und stur"

Kerniger Auftakt im Schnee: In der einst größten Zeche Europas eröffnete das Ruhrgebiet das beginnende Jahr als Kulturhauptstadt. Herbert Grönemeyer sang seine "Ruhr-Hymne", Ministerpräsident Rüttgers sprach von erfüllten Träumen, und gefeiert wurde in bewährter Pott-Manier.
Kulturhauptstadt Ruhr.2010: Party im Schnee
Fotostrecke

Kulturhauptstadt Ruhr.2010: Party im Schnee

Foto: ddp
jjc/ddp/dpa