Stinkefinger-Affäre Griechisches Gericht lässt "Focus"-Leute vom Haken

Der "Focus" hat nicht Griechenland beleidigt. Dies hat ein griechisches Gericht befunden, vor dem sechs deutsche Journalisten angeklagt waren. "Betrüger in der Euro-Familie" hatte das Magazin getitelt und dazu eine Venus von Milo mit ausgestrecktem Mittelfinger gezeigt.
"Focus"-Titel vom Februar 2010: Bezog sich "auf das Handeln griechischer Politiker"

"Focus"-Titel vom Februar 2010: Bezog sich "auf das Handeln griechischer Politiker"

Foto: Marc Müller/ dpa
feb/AFP/dpa