"Frankfurter Rundschau" Verlag streicht Traditionsblatt zusammen

Die Fakten liegen auf dem Tisch und sie sehen hässlich aus: Die "Frankfurter Rundschau" wird künftig zu einem wesentlichen Teil vom Schwesterblatt "Berliner Zeitung" produziert. Trotz gegenteiliger Beteuerungen des Verlags dürfte die Eigenständigkeit des Traditionsblatts bald dahin sein.
"Frankfurter Rundschau": Auch das neue Tabloid-Format konnte nichts retten

"Frankfurter Rundschau": Auch das neue Tabloid-Format konnte nichts retten

Foto: Tobias Felber/ picture-alliance/ dpa
tdo/dpa