Journalisten beim G20-Gipfel in Hamburg Zugang verwehrt

Das Bundespresseamt hat bereits akkreditierten Journalisten den Zugang zum G20-Gipfel verwehrt - auch ein Mitarbeiter von SPIEGEL ONLINE war betroffen. Die Hintergründe.
Journalisten im Messezentrum Hamburg während des G20-Gipfels

Journalisten im Messezentrum Hamburg während des G20-Gipfels

Foto: LUKAS BARTH/ EPA/ REX/ Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

G20-Gipfel in Hamburg: Erst Peace-Zeichen, dann Randale

Foto: HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
hpi/geb/AFP