G20-Gipfel in Hamburg Journalisten erhalten Informationen über Akkreditierungsentzug

Beim G20-Gipfel in Hamburg haben die Behörden mehreren Berichterstattern kurzfristig die Akkreditierung entzogen - offenbar fiel die Entscheidung in einigen Fällen auf fragwürdiger Grundlage.
32 Journalisten wurde der Zutritt zum Medienzentrum verwehrt

32 Journalisten wurde der Zutritt zum Medienzentrum verwehrt

Foto: Christina Sabrowsky/ dpa
suc/Reuters