Gebaute Träume Zum Tod von Friedensreich Hundertwasser

Er war ein Bürgerschreck und das erste Enfant Terrible der Nachkriegskunst. Ein Grünbewegter, ein Frauenliebhaber und ein großer Moralist. Als junger Maler war Friedensreich Hundertwasser, auch wenn das die Kunstszene heute nur schamhaft zugibt, einer der wichtigsten österreichischen Nachkriegskünstler.
Von Johanna Hofleitner