S.P.O.N. - Der Kritiker Volkserziehungs-TV mit der "Tagesschau"

Ist die ARD-"Tagesschau" ein Leuchtturm im Nebelmeer der Nachrichten? Oder ein Nebelscheinwerfer, der eine klare Sicht auf die Dinge behindert? Befragt man die Systemtheorie und Jürgen Habermas, lautet die Antwort: Die Sendung informiert nicht. Sie stabilisiert.