Graffiti-Künstler Banksy verkauft Original-Werke für 60 Dollar

Ein echter Banksy für 60 Dollar: Der anonyme Streetart-Künstler hat seine Bilder in New York auf der Straße für einen Schleuderpreis angeboten - doch kaum einer griff zu. Es ist die jüngste Aktion des Briten gegen den inflationär teuren Kunstmarkt.

Graffiti des anonymen Künstlers: Ist das ein echter Banksy?
DPA

Graffiti des anonymen Künstlers: Ist das ein echter Banksy?


New York - Für mehr als eine Million Euro wurde ein Bild des britischen Graffiti-Künstlers Banksy unlängst bei einer Auktion versteigert. Während seines künstlerischen Aufenthalts in New York hat der anonyme Graffiti-Star Banksy die Kunstwelt nun erneut in Frage gestellt: Am Wochenende ließ der Brite seine Werke am Straßenrad in der Nähe des Central Parks für 60 Dollar verkaufen, wie die britische BBC berichtet. Die Aktion hielt er in einem Video fest.

In dem Filmausschnitt ist zu sehen, dass die Passanten eher achtlos an den teuren Werken vorbeiziehen. Kaum jemand interessierte sich für die Bilder, darunter auch eine Version des bekannten Banksy-Werks "Flower Thrower". Zu der Aktion schrieb der Künstler auf seiner Internetseite: "Yesterday I set up a stall in the park selling 100% authentic original signed Banksy canvases. For $60 each."

Das Video zeigt einen älteren Herrn, der an einem Stand mit Banksy-Bildern auf Kundschaft wartet. Eine Frau kauft ihm am frühen Nachmittag zwei Bilder für ihre Kinder ab - nachdem sie den Preis um die Hälfte runtergehandelt hat. Nur wenige andere Kunden sind an den Banksy-Bildern interessiert. Unter dem Video heißt es: "Please note: This was a one off. The stall will not be there again today."

420 Dollar setzte der Street-Art-Künstler an diesem Tag um. Die Aktion kann als Statement zum inflationär teuren Kunstmarkt verstanden werden. Während seines Aufenthalts in New York hat Banksy bislang mehrere Bilder an die Wände gebracht, auch einen Laster voller lärmender Plüschtiere ließ er durch die Straßen fahren.

lei

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.