Guttenbergs Ehre Die Lüge ist ministrabel geworden

Als wäre nichts gewesen: Karl-Theodor zu Guttenberg legt seinen Doktortitel ab und darf Minister bleiben. Nur eine Fußnote in seiner Traumkarriere? Nein. Sein Verbleib im Amt bedeutet eine Zäsur in der politischen Kultur des Landes. Ein Kommentar von Stefan Kuzmany.
Guttenbergs Ehre: Die Lüge ist ministrabel geworden

Guttenbergs Ehre: Die Lüge ist ministrabel geworden

Foto: Marius Becker/ dpa