Unesco Haithabu und Danewerk sind jetzt Weltkulturerbe

Haithabu war einst ein bedeutender Handelsplatz der Wikinger. Das Danewerk sicherte die Grenze. Die Unesco hat die schleswig-holsteinischen Stätten nun zum Weltkulturerbe erklärt.
Wikinger-Museum Haithabu

Wikinger-Museum Haithabu

Foto: Carsten Rehder/ dpa
Besucher stehen an der Waldemarmauer des Wikingerortes Danewerk.

Besucher stehen an der Waldemarmauer des Wikingerortes Danewerk.

Foto: Carsten Rehder/ dpa
pbe/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel