Hamburger Reeperbahn Vorzeitiges Aus für Koons' Kräne?

Die heftig umstrittene Konstruktion aus Kränen und Gummienten des amerikanischen Erotik-Künstlers Jeff Koons wird nun wohl doch nicht wie geplant auf dem Spielbudenplatz der Hamburger Reeperbahn entstehen. Die Regierungskoalition der Hansestadt will offenbar den Alleingang ihres eigenen Bausenators im Parlament blockieren.