Nach Ausschreitungen in Chemnitz Maaßen wiederholt Medienschelte

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz war immer wieder von "Hetzjagd" die Rede. Verfassungsschutz-Chef Maaßen wies das zurück - und griff die Medien scharf an. In einem Brief an die ARD erneuert er seine Kritik.
Hans-Georg Maaßen

Hans-Georg Maaßen

Axel Schmidt/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV