Zum Tode von Hans-Ulrich Wehler Der Weltgeist aus Bielefeld

Hans-Ulrich Wehler zählte zu den einflussreichsten Denkern der Republik. Mit Freude mischte sich der eher linke Historiker öffentlich ein und vertrat dabei auch konservative Positionen - etwa, als er sich vehement gegen den EU-Beitritt der Türkei aussprach.
Hans-Ulrich Wehler (Archivbild): Doyen der deutschen Historiker

Hans-Ulrich Wehler (Archivbild): Doyen der deutschen Historiker

Foto: imago