Hegemann-Kommentar in der "FAZ" Dichter Grünbein plagiiert zum Plagiat

Mit einem doppelbödigen Kommentar hat sich der Dichter Durs Grünbein in die Literaturdebatte um die Plagiatsvorwürfe gegen die Schriftstellerin Helene Hegemann ("Axolotl Roadkill") eingemischt - und dem Feuilletonstreit eine neue, sehr ironische Wendung gegeben.
Dichter Grünbein: "Und wenn es so wäre?"

Dichter Grünbein: "Und wenn es so wäre?"

Foto: ddp