Gesellschaft für deutsche Sprache "Heißzeit" ist Wort des Jahres 2018

Der Sommer war lang und warm, mancher sprach von einer "Heißzeit" - nun ist es das Wort des Jahres. Der Begriff setzte sich gegen Kandidaten wie "die Mutter aller Probleme" und "Diesel-Fahrverbot" durch.
Ausgetrocknetes Flussbett des Rheins im Sommer 2018

Ausgetrocknetes Flussbett des Rheins im Sommer 2018

Christophe Gateau/ dpa
feb