Heute in den Feuilletons "Die Furien der Wirklichkeit sind ausgeblendet"

Die "Welt" ist nicht froh über E-Books, die einfach ohne die Approbation der Verlage entstehen. Außerdem ist der Sammler Heiner Bastian entsetzt über die Kunstleistungsschau "Based in Berlin". In der "taz" fragt Micha Brumlik: Gibt es unter Christen mehr Rechtsextreme als unter Konfessionslosen?
Mehr lesen über