Heute in den Feuilletons "Erstens feige, zweitens grotesk"

Die "FAZ" fordert, dass die Deutsche Oper die abgesetzte "Idomeneo"-Inszenierung täglich bringt - mit anschließenden Diskussionen. In der "SZ" befürchtet Hans Neuenfels "ungeheure Auswirkungen" für die Kunst. Die "Berliner Zeitung" spottet über "die deutsche Kultur", die "für ihren staatlich bezahlten Mut weltbekannt" ist.
Mehr lesen über