Heute in den Feuilletons Handke in der Zange

Die "NZZ" nimmt in einem ausführlichen Gespräch Peter Handke in die Zange, der aber immer noch keinen Zusammenhang zwischen Milosevic und dem Massaker von Srebrenica sehen will. In der "Berliner Zeitung" beneidet der Schriftsteller Laszlo Darvasi den Fußball um seine klaren Gewinner. Die "taz" feiert Frank Schulz' neuen Roman "Das Ouzo-Orakel" mit echten Menschen.
Mehr lesen über