Heute in den Feuilletons "Info-Bürgerkrieg im Internet"

Für die "FAZ" ist die italienische Politik nicht mehr zu retten. In der "Zeit" wird über WikiLeaks diskutiert. "Der Freitag" beschreibt den neuen "Cyber-Konflikt". Die "SZ" schreibt die Geschichte des Staatsgeheimnisses im Schnelldurchlauf.  
Mehr lesen über