Heute in den Feuilletons "Konstruktiv diabolisch denken"

Peter Sloterdijk macht in der "SZ" Hoffnung nach dem Scheitern des Kopenhagen-Gipfels. In der "NZZ" wird das "Wunder des Gängeviertels" resümiert. Die "Welt" ist entsetzt über Enthüllungen zur Vergangenheit des Musikwissenschaftlers Hans Heinrich Eggebrecht.
Mehr lesen über