Horst Faas: Seine Bilder gingen um die Welt
Foto: Eddie Adams/ AP
Fotostrecke

Horst Faas: Seine Bilder gingen um die Welt

Pulitzer-Preisträger Deutscher Kriegsfotograf Horst Faas ist tot

Berühmt wurde Horst Faas vor allem mit seinen Aufnahmen aus dem Vietnamkrieg. Zweimal erhielt der Pressefotograf, der fast 50 Jahre lang für die Nachrichtenagentur AP arbeitete, den Pulitzer-Preis. Der gebürtige Berliner starb im Alter von 79 Jahren.
wit/dapd/AFP/dpa
Mehr lesen über