Franko-chinesischer Künstler Huang Yong Ping ist tot

Mit seinen Installationen schaffte er es in die wichtigsten Museen der Welt: Huang Yong Ping galt als einer der führenden Avantgardekünstler. Im Alter von 65 Jahren ist der gebürtige Chinese, der 1989 nach Frankreich auswanderte, nun gestorben.
Huang Yong Ping wurde 1954 in der Hafenstadt Xiamen geboren

Huang Yong Ping wurde 1954 in der Hafenstadt Xiamen geboren

Joel Saget/ AFP
Kunstpreis für Huang Yong Ping: Das Gesetz des Stärkeren
VALERY HACHE/ AFP
Fotostrecke

Kunstpreis für Huang Yong Ping: Das Gesetz des Stärkeren

hpi/dpa
Mehr lesen über