"Vermännlichung" der Medien Initiative ProQuote rügt Nannen-Preis-Vergabe

30 Preisträger - alles Männer: Die Journalistinnen-Initiative ProQuote rügt in einer Mitteilung die Vergabe des Henri-Nannen-Preises. Die Jury gehe offenbar davon aus, dass nur Männer Qualitätsjournalismus abliefern können.
Journalisten Harbusch, Heidemanns mit "Henri": 100 Prozent der Preisträger sind Männer

Journalisten Harbusch, Heidemanns mit "Henri": 100 Prozent der Preisträger sind Männer

Foto: Angelika Warmuth/ dpa

Quote beim Nannen-Preis

Köpfe m/w Männerquote in Prozent
Vorjury 17:5 78
Jury 12:3 80
Nominierungen 11:4 74
Nominierte 28:4 88
Pressefreiheit 1:0 100
Lebenswerk 1:0 100
Preisträger 30:0 100
bos