"Anti-Geschäftsmodell des Journalismus" Huffington wettert gegen Döpfners Kritik

Ist das Geschäftsmodell der "Huffington Post" legitim, ihre Plattform hauptsächlich mit Inhalten anderer Medien zu füllen? Nein, findet Springer-Chef Döpfner. Aber ja doch!, antwortet ihm jetzt Namensgeberin Arianna Huffington im "Handelsblatt". Ihr Portal soll im September in Deutschland starten.
Huffington Anfang Mai in Tokio: "Sie wollen, dass wir Sie aggregieren"

Huffington Anfang Mai in Tokio: "Sie wollen, dass wir Sie aggregieren"

Foto: KAZUHIRO NOGI/ AFP
bos