Interview mit Konstantin Wecker "Am Ende sangen wir ein arabisches Friedenslied"

Der Liedermacher Konstantin Wecker über seine Friedensmission in Bagdad, die Vorwürfe, sich von einem diktatorischen Regime vereinahmen zu lassen, und die Notwendigkeit kultureller Brückenschläge zwischen Deutschland und dem Irak.
Mehr lesen über