Schmähgedicht-Affäre Böhmermann zieht gegen Merkel vor Gericht

TV-Satiriker Jan Böhmermann verhöhnte den türkischen Präsidenten Erdogan, Bundeskanzlerin Merkel nannte das "bewusst verletzend". Ob sie das durfte, entscheidet nun das Berliner Verwaltungsgericht.
Jan Böhmermann (Archiv)

Jan Böhmermann (Archiv)

Foto: Matthias Balk/ DPA
mkl