Architekturfotografie: Bauten mit Glücksgefühl
Foto: Jena Molitor/ be.bra
Fotostrecke

Architekturfotografie: Bauten mit Glücksgefühl

Riskante Architekturfotografie "Ich habe deswegen schon im Knast gesessen"

Von Bremen bis Burundi: Das Ziel des Fotografen Jean Molitor ist ein weltweites Archiv moderner Architektur. Für seine Bauhaus-Begeisterung nimmt er in Kauf, auch mal festgenommen zu werden.
Zur Person
Foto: privat
Architekturfotografie: Bauten mit Glücksgefühl
Foto: Jena Molitor/ be.bra
Fotostrecke

Architekturfotografie: Bauten mit Glücksgefühl

Anzeige
Titel: Bauhaus: Eine fotografische Weltreise / A photographic journey around the world
Herausgeber: bebra verlag
Seitenzahl: 240
Autor: Jean Molitor, Kaija Voss
Für 46,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Anzeige
Titel: Jean Molitor: bau1haus - die moderne in der welt (Fotografie)
Herausgeber: Hatje Cantz Verlag
Seitenzahl: 160
Autor: Nadine Barth
Für 40,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über