Stemann inszeniert Jelinek: Mut zur Wut
Thomas Aurin
Fotostrecke

Stemann inszeniert Jelinek: Mut zur Wut

Jelinek-Uraufführung in München Mohammed ist leider verhindert

Nicolas Stemann inszeniert an den Münchner Kammerspielen Elfriede Jelineks neues Textmonster. Es geht um die Wut religiöser Fanatiker und die Wut vermeintlich anständiger Bürger. Doch kommt man dem Thema mit Satire wirklich bei?