Margarete Stokowski
Margarete Stokowski

"Totalitärer Feminismus" Der Reichsbürger der #MeToo-Bewegung

Nach den weinerlichen Ausführungen von Jens Jessen in der "Zeit" muss keiner mehr Angst haben, der Peinlichste in der #MeToo-Debatte zu sein. Der Journalist hat der Emanzipation deshalb sogar einen Gefallen getan.