Reden über Feminismus Alter Mann, was nun?

Der Journalist Jens Jessen gilt als Feind der #MeToo-Bewegung. Auf einem Podium stellte er sich einem selbst ernannten Vollzeitfeministen. Ein Abend, der sich nach gescheiterter Therapie anfühlt.
Nils Pickert (links) und Jens Jessen bei der Diskussion

Nils Pickert (links) und Jens Jessen bei der Diskussion

SPIEGEL ONLINE
Demonstrant für Frauen

Demonstrant für Frauen

JASON CONNOLLY/ AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel