Pfeil nach rechts

Sexismusdebatte Museum in Manchester hängt Gemälde ab

Eine Szene aus der griechischen Mythologie löst eine Zensurdebatte aus: Die Manchester Art Gallery hat das Waterhouse-Gemälde "Hylas und die Nymphen" aus dem Jahr 1896 entfernt. Stattdessen gibt es Platz für Diskussionsbeiträge.
Waterhouse-Gemälde

Waterhouse-Gemälde

imago/ United Archives International
feb/dpa