"Antigone" in Berlin: Schach der Tragödie
Foto: Arno Declair
Fotostrecke

"Antigone" in Berlin: Schach der Tragödie

Klassiker-Neuinterpretation Antigone, diese publicitygeile Figur!

Zwei Männer und ein Glamrock-Spektakel: Friederike Heller ist bekannt für ihre geistreiche Interpretation von Theatertexten. Jetzt inszeniert sie an der Berliner Schaubühne Sophokles' "Antigone". Mit dabei ist die Band Kante, die einen Sound zwischen Orff und Pop beisteuert.