Krise der Printmedien Wieso die Zeitung in Existenznöten ist

Schwindende Auflagen, sinkende Einnahmen, kaum noch junge Leser: Zeitungen sind in der größten Sinnkrise ihrer Geschichte. "SZ-Magazin"-Autor Georg Diez über die selbstverschuldete Krise - und die übertriebene Panik der Print-Journalisten.
Zeitungsleser am Kiosk: Bedrohte Spezies?

Zeitungsleser am Kiosk: Bedrohte Spezies?

REUTERS
Georg Diez, 39, ist Autor des "Süddeutsche Zeitung Magazins"
Mehr lesen über