Kritik an Korrespondenten Faule Floskeln in Nahost

Bestechungsgelder, eine Sammlung von Floskeln oder Steine, die nur für die Kameras als Inszenierung geworfen werden: Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" berichtet über das Buch des niederländischen Journalisten Luyendijk, das das Bild von der Arbeit der Nahost-Korrespondenten erschüttert.
Von Harald Staun
Hamas-Kämpfer posieren nach der Machtübernahme im Gaza-Streifen im Büro des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas

Hamas-Kämpfer posieren nach der Machtübernahme im Gaza-Streifen im Büro des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas

Foto: REUTERS
Mehr lesen über