Pfeil nach rechts

Kritik an Papst-Seligsprechung Diktatoren stützen, die Armen verraten

Ist Johannes Paul II. seinen Glaubensbrüdern in Lateinamerika in den Rücken gefallen? Kurz vor der Seligsprechung des 2005 gestorbenen Papstes übt ein ökumenisches Bündnis starke Kritik am ehemaligen Kirchenoberhaupt.
Johannes Paul II. im Jahr 2003: Ist die rasante Seligsprechung gerechtfertigt?

Johannes Paul II. im Jahr 2003: Ist die rasante Seligsprechung gerechtfertigt?

DPA
cbu/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel