Kunst Richard Billingham

Eigentlich waren die Fotos nur Vorlagen für seine Gemälde. Doch dann stellten Galerien die schonungslosen Familienbilder aus.