Wetter und Kunst Jenseits vom Small-Talk-Dunst

Hitzerekorde, Dürre, Klimawandel: Es ist höchste Zeit, dass wir unser Bewusstsein für menschengemachtes Wetter schärfen. Bücher und Kunst können dabei helfen.
Eduardo Chillidas Arbeit "El Peine de los Vientos"

Eduardo Chillidas Arbeit "El Peine de los Vientos"

Foto: JUAN GONZALEZ/ AFP
Frau in Kiribati: Das Wetter endlich ernstnehmen

Frau in Kiribati: Das Wetter endlich ernstnehmen

Foto: David Gray/ REUTERS
Werk von John Constable: Wolken als Sinnbild für den Klimawandel

Werk von John Constable: Wolken als Sinnbild für den Klimawandel

Foto: Geoffrey Clements/ Corbis/VCG via Getty Images