Kunstraub in Belgien Brutaler Einbruch in Kathedrale

Pistolen, Prügel, Verfolgungsjagd: Wieder hat es einen brutalen Kunstraub gegeben, diesmal in Belgien. Die Täter erbeuteten unter anderem ein byzantinisches Kreuz, in dem ein Splitter aus dem Kreuze Jesu eingearbeitet sein soll.