Münchner Kunstschatz: Die Spitze der Taskforce
Fotostrecke

Münchner Kunstschatz: Die Spitze der Taskforce

Foto: Britta Pedersen/ dpa

Task-Force zum Münchner Kunstschatz Der Mann, der den Fall Gurlitt ordnen soll

Eine wissenschaftliche Task-Force soll klären, woher die Kunstwerke aus dem Gurlitt-Fund stammen. Ihr Leiter ist der Diplom-Kunstwissenschaftler Uwe Hartmann. Die weitere Besetzung der Expertenrunde soll geheim bleiben. Klar ist: Vertreter der Jewish Claims Conference sind zunächst nicht dabei.