Entkriminalisierung von Prostitution Lena Dunham und Meryl Streep gegen Amnesty International

Amnesty International will Prostitution entkriminalisieren, um Sexarbeiterinnen vor Diskriminierung zu schützen. Stars wie Lena Dunham oder Meryl Streep wollen das verhindern - mit einem Brief wenden sie sich an die Menschenrechtsorganisation.
Schauspielerin Lena Dunham: Unterzeichnerin des Protestbriefs

Schauspielerin Lena Dunham: Unterzeichnerin des Protestbriefs

Foto: Victoria Will/ AP/dpa
kis