Murdoch-Skandal Briten streiten über Recht auf Privatsphäre

Werden die Wild-West-Praktiken der britischen Presse schärfer reguliert? Nach dem Abhörskandal beim Boulevardblatt "News of the World" legt die Leveson-Kommission ihren Abschlussbericht vor. Murdoch-Journalisten und konservative Publizisten sind empört. Sie warnen vor dem Ende der Pressefreiheit.
Ausschuss-Vorsitzender Leveson: Abschlussbericht erwartet

Ausschuss-Vorsitzender Leveson: Abschlussbericht erwartet

Foto: SEAN DEMPSEY/ AFP