Museumseröffnung: Ein Louvre für Lens
Cyrille Thomas/ SANAA/ Imrey Culbert/ Catherine Mosbach

Fotostrecke

Museumseröffnung: Ein Louvre für Lens

Museumsbau in Lens Ein Louvre für die Hinterwäldler

In Lens ist tote Hose. Die Stadt in Nordfrankreich gilt als Metropole der Tristesse. Ausgerechnet dort eröffnet das Louvre-Museum jetzt einen Ableger. Bringt das Projekt den Sch'tis die erhofften wirtschaftlichen Impulse? Es könnte klappen: Die Fritterie gegenüber hat ihren Umsatz schon vervielfacht.
Mehr lesen über