Chefredakteur für digitale Transformation Thilo Knott wechselt zu M. DuMont Schauberg

Abschied von SPIEGEL ONLINE: Thilo Knott, bislang Chef vom Dienst, geht zu M. DuMont Schauberg (MDS). Bei der Mediengruppe soll er die "digitale Transformation" redaktionsübergreifend vorantreiben.

Thilo Knott: Neue Aufgabe bei MDS
Jeannette Corbeau

Thilo Knott: Neue Aufgabe bei MDS


Hamburg/Berlin - Als "effektives Bindeglied, um die digitale Transformation unserer Redaktionen voranzutreiben" würdigt ihn Christoph Bauer, Vorstandsvorsitzender der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS): Thilo Knott, derzeit Chef vom Dienst bei SPIEGEL ONLINE, wechselt zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg.

Als Chefredakteur für die digitale Transformation wird Knott im Stab des Vorstands arbeiten. Dort soll er redaktionelle Produkte medien-, format- und standortübergreifend entwickeln.

Knott sammelte journalistische Erfahrung bei verschiedenenen baden-württembergischen Tageszeitungen und war dann in leitender Funktion für die "taz" tätig. Im Januar 2012 wurde Knott Chef vom Dienst bei SPIEGEL ONLINE.

Bei MDS erscheinen unter anderem "Kölner Stadt-Anzeiger", "Mitteldeutsche Zeitung" und "Berliner Zeitung", sowie die Boulevardblätter "Express", "Berliner Kurier" und "Hamburger Morgenpost".

Vor kurzem hatte die Mediengruppe bekannt gegeben, dass Jochen Arntz neuer Chefredakteur der MDS-Redaktionsgemeinschaft wird.

kha

zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.