Pfeil nach rechts
"Mad"-Aus: Witzlos
Mad Magazine

Fotostrecke

"Mad"-Aus: Witzlos

US-Humor-Institution Stöhn! "Mad"-Magazin steht vor dem Aus

Alfred E. Neumanns Zahnlückengrinsen verschwindet aus dem Kiosk. Das "Mad"-Magazin wird in den USA nach 67 Jahren nicht mehr mit aktuellem Inhalt gefüllt, eine komplette Einstellung des Humorblatts wird diskutiert.
feb