Madonna-Konzert Staatsanwaltschaft prüft auf Gotteslästerung

Madonna hängt sich gerne ans Kreuz. Bei ihrem Konzert in Italien hat sie es bereits getan und damit für Proteste von Katholiken gesorgt. In Deutschland wird die Kreuzigungs-Show nun sogar von der Staatsanwaltschaft beobachtet.